Wandern, Klettern, Radfahren oder einfach entspannen.

Toblach im Hochpustertal – ein wahres Paradies im Herzen des Unesco Weltnaturerbes. Von unserem Hotel ausgehend, können Sie zu zahlreichen Berg-, Wander- und Klettertouren aufbrechen.

Genießen Sie die unberührte Natur, lauschen Sie dem Vogelgesang in den Wäldern, trinken Sie das wertvolle Wasser der unzähligen Quellen, und atmen Sie die frische Bergluft. Sehr beliebt sind die Radwege um Toblach.

Ein besonderes Erlebnis für Familien ist der grenzüberschreitende Drau-Radweg von Toblach nach Lienz, der Radweg der Rienz entlang nach Bruneck oder über das Höhlensteintal nach Cortina.

Mountainbiker können sich auf der Dolomiti-Superbike-Strecke oder dem Stoneman-Trail beweisen.

Besonders stimulierend für den Kreislauf ist ein Ausflug in die Kneippanlage von Niederdorf.

Im nahegelegenen Innichen ist der Funbob Haunold ein wahres Abenteuer für Groß und Klein.

Auch die kulturelle Vielfalt ist mit der Gustav-Mahler-Musikwoche, den Südtiroler Festspielen, dem lebendigen Brauchtum und unserem Marienwallfahrtsort Aufkirchen, groß.

Sommer-Tipps …
Winter

Im Winter in der Ferienregion Drei Zinnen